Bild

Steckbrief Ulrike

Bild

Jasmin

18. Juli 2020


Wer bist du?

Ich bin das leuchtende Auge, das dich anschaut und deine Einzigartigkeit erkennt. Das sensible Ohr, das 100% hinhört. Die warmherzige Stimme, die dir Kraft und Mut schenkt. Der verschlossene Mund, der deine Geheimnisse bewahrt. Die starke Schulter zum Anlehnen und Trost spenden. Die unterstützende Hand, die dich auf deinen Weg begleitet. Die positive Aura, die dich ansteckt und inspiriert, dein Ding zu machen. Die starke Löwenmama, die ihr Kind und Rudel beschützt. All das bin ich und noch viel mehr - Ulrike, eine authentische, empathische, lebenslustige und mutige Frau und Mutter, so wie du, die an dich und dein Potential glaubt und Lust hat mit dir zusammen zu wachsen!

Wie bist du zu dem gekommen, was du heute machst?

Vor 8 Jahren begann die Reise zu mir selbst als ich mich innerlich ausgebrannt fühlte, mit folgenden Glaubenssätzen:  "Ich bin nicht gut genug", "Ich muss mehr leisten und es allen Recht machen, um im Job anerkannt und privat geliebt zu werden." Ich zog die Reißleine, um im Alter von 29 Jahren erstmalig herauszufinden wer ich bin, was mich ausmacht und zu lernen, dass ich genüge, so wie ich bin.  Nach intensiver Beschäftigung mit mir selbst, hatte ich eine Vision vor Augen - ich möchte Frauen, insbesondere Mütter, unterstützen und motivieren ihren eigenen Weg zu finden und mutig zu gehen. Damit sie für sich den Unterschied machen und als Vorbild für Ihre Kinder fungieren. 

Was sind deine Gedanken zu Work-(Family)-Life-Balance?

Ja dieses mächtige Wort. Jeder spricht darüber und viele hätten gern mehr davon. Das Gleichgewicht zwischen Arbeit und Privatleben. Aber wie erlange ich eine gesunde Balance? Ich bin der Meinung, dass wir selbst die Lösung eines stabilen Fundamentes sind. Indem du dich mit dir, deinen Werten und deinen Ressourcen beschäftigst. Warum tust du das was du tust? Was sind deine persönlichen Ressourcen und noch wichtiger, hast du Zugriff darauf? Mach dir bewusst, wer du bist, was du willst und was dich antreibt in deinem Leben und dann richte genau danach dein Leben (privat als auch beruflich) aus und verfolge deine Ziele.

Was gibt dir Kraft in stressigen Phasen?

Definitiv die Natur, Bewegung und meine kleine Familie. In der Ruhe liegt die Kraft!

Welche Buch- oder/und Podcast-Empfehlung hast du?

Podcast:

Raus aus deinem Kopf von Yvonne Schönau

Happy, holy & confident von Laura Malina Seiler

Buch:

I AM das Magazin – Laura Malina Seile

Warum dänische Kinder glücklicher und ausgeglichener sind von Jessica Joelle Alexander & Iben Dissing Sandahl

Was ist dein bester Tipp to go?

Flute dein Unterbewusstsein täglich mit deinen persönlichen Powersätzen, die dich stärken. Ob Notizzettel, Bildschirmschoner, Erinnerungsnachricht per Handy, Postkarten an der Wand oder Selbstgespräche vor dem Spiegel und dann rock deinen Tag.