Bild

Weinseminar Kontraste – das Gleiche ist nicht dasselbe

Klima, Boden, Ausbau und nicht zuletzt natürlich die Handschrift des Winzers haben maßgeblichen Einfluss auf den Geschmack eines Weines. Aber wie erkenne ich nun, ob der Wein im Holzfass ausgebaut wurde oder nicht? Durch welche Aspekte am Gaumen stelle ich fest, ob der Wein aus einem eher warmen oder kühlen Gebiet kommt?

Diese und viele weitere Fragen werde ich euch in diesem Seminar anhand von entsprechenden Beispielen beantworten und 10 Weine mitbringen, von denen sich 2 gegenüber stehen, z.B. 2 Chardonnays vom gleichen Winzer aus dem gleichen Jahrgang. Der eine Chardonnay wurde im Barrique ausgebaut und der andere im Stahltank. Dann 2 Sauvignon Blancs im gleichen Jahrgang aus 2 unterschiedlichen Ländern, um den Einfluss von Klima und Boden wahrzunehmen. Und dann der Vergleich von Spätlese mit Beerenauslese von der gleichen Winzerin, um ein Gefühl für die Prädikatsstufen zu erhalten usw.

Alle Teilnehmer erhalten aussagekräftiges Handout mit weitreichenden Informationen. Benötigte Utensilien, wie Laptop, Beamer, etc. für die ausführliche Präsentation werden durch mich bereitgestellt.

Bild

Philipp

Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken.

Wolfgang von Goethe

Mein Name ist Philipp und ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht. Nach meiner Lehre zum Restaurantfachmann habe ich schnell mein Interesse für Wein entdeckt und mein Wissen rund um dieses Thema ausgebaut. Ich absolvierte erfolgreich einen Abschluss zum IHK-Sommelier und bildete mich am Sommelier College der Sommelier Union fort. Es erfolgten verschiedene, berufliche Stationen in renommierten Sternerestaurants. Mein Wissen zum Thema Wein möchte ich euch in meinen Kursen vermitteln.

Weitere Infos

Ausbildung

Abschluss zum IHK Sommelier, Abschluss am Sommelier College der Sommelier Union

StadtMünchen
EinzugsgebietMünchen Innen- und Außenraum

Blogbeiträge

2 Personen
180 Minuten

378.00€

keine MwSt. nach § 19 UStG

zzgl. Materialkosten von 155.00€ (vor Ort zu bezahlen)

Ich bin mit den AGB einverstanden.
3-6 Personen
180 Minuten

378.00€

keine MwSt. nach § 19 UStG

zzgl. Materialkosten von 155.00€ (vor Ort zu bezahlen)

Ich bin mit den AGB einverstanden.

Bei Fragen schreibe mir gerne eine Nachricht über das Kontaktformular.

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.